Startseite

Cannabis – Das grüne Gold

Die weltweite Nachfrage nach medizinischem Cannabis und CBD ist enorm. Die Umsätze steigen seit Jahren kontinuierlich und erreichen immer neue Rekorde. Hier auf meinem Blog finden Sie allerlei interessantes rund um das Thema Cannabis. Ich zeige Ihnen wie Sie nicht nur von diesem mega Boom profitieren sondern sogar langfristig und passiv am „grünen Gold“ mitverdienen können.

Cannabis als Medizin

Die ersten Schriften zur medizinischen Nutzung von Cannabis, für die aufgrund der hohen Menge der darin enthaltenen Cannabinoide fast ausschliesslich die weiblichen Blüten der Hanfpflanze verwendet werden, gehen auf ein rund 4700 Jahre altes chinesisches Lehrbuch über Botanik und Heilkunst zurück. Ab dem 16. Jahrhundert fand Cannabis Eingang in die Kräuterbücher. Im 19. Jahrhundert wurde es unter anderem gegen Migräne, Neuralgie, Krämpfe und Schlafstörungen eingesetzt.

Der Cannabis Markt – Zahlen und Fakten

Der Umsatz mit medizinischen Cannabis Produkten boomt. Bis zum Jahr 2025 soll der Markt jährlich um mehr als 80 Prozent wachsen, wie die britische Unternehmensberatung Global Data berichtet. Medizinische Cannabisprodukte, die zugelassen oder bereits in Verkehr sind, haben nach Angaben von Global Data im Jahr 2018 in den USA, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Grossbritannien sowie in Kanada einen Umsatz von mehr als 45 Millionen Euro erzielt.

Bis zum Jahr 2025 erwarten wir ein durchschnittliches Wachstum in diesen Märkten von 81,3 Prozent auf dann knapp 3 Milliarden Euro pro Jahr. Alleine in Deutschland nahmen im Jahr 2020 schon weit mehr als 40’000 Menschen täglich medizinische Canabis Produkte zu sich. Es wird prognostiziert dass sich diese Zahl in den nächsten Jahren auf 800’000 Menschen erhöht, also auf mindestens 10% der Gesamtbevölkerung in Deutschland.

Fakt ist dass die derzeitig, weltweit lizensierten Cannabisproduzenten noch nicht genügend Cannabis liefern können um die enorme Nachfrage zu befriedigen. Es bleibt also noch genügend Luft nach oben.

So können Sie passiv Mitverdienen

Die im Jahr 2017 in Berlin gegründete und am 11.Februar 2020 im Handelsregister eingetragene Firma Juicy Grow GmbH bietet Ihnen hier die Chance via „Crowdgrowing“ passiv Geld zu verdienen. Der E-Grower beauftragt die Juicy Grow GmbH mit der Dienstleistung Cannabis Anzupflanzen und bekommt somit eine Gewinnausschüttung aus dem Verkauf der Ernte. Die JuicyGrow GmbH bietet dem Benutzer wachsende Verwaltungsdienste durch Partner und Experten, die in geeigneten Gebieten arbeiten und alle erforderlichen technischen und klimatischen Anforderungen erfüllen, einschliesslich der Lizenzen. Die für jedes Programm geltenden spezifischen Bedingungen werden auf der Webseite veröffentlicht.

So funktioniert die kostenlose Registration bei JuicyFields

Wichtig: Sie müssen selbstverständlich NICHT selber Cannabis Anpflanzen oder Züchten.